MAID (L to R) RYLEA NEVAEH WHITTET as MADDY and MARGARET QUALLEY as ALEX in episode 102 of MAID Cr. RICARDO HUBBS/NETFLIX © 2021

Maid

Miniserie
Verfügbar bei
Netflix
ab
1. Oktober, 2021

Die Dramedyserie „Maid“ ist an die Memoiren Maid: Hard Work, Low Pay, and a Mother’s Will to Survive von Stephanie Land angelehnt, die es auf die Bestseller-Liste der New York Times schafften. Im Mittelpunkt steht die alleinerziehende Mutter Alex, die sich als Reinigungskraft – mehr schlecht als recht – über Wasser hält, einer missbräuchlichen Beziehung entkommen und anschließend ihre Obdachlosigkeit überwinden muss, um letztlich ein besseres Leben für ihre Tochter Maddy zu schaffen. Mit der emotionalen und doch humorvollen Perspektive einer verzweifelten, aber entschlossenen Frau gibt diese Serie den Zuschauern einen unverfälschten und inspirierenden Einblick in die Widerstandsfähigkeit einer Mutter.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin

Neue Serien & Filme im Überblick