Drehbeginn für die erste Mockumentary-Comedy von TVNOW: „WRONG“ (AT)

V.l.: Titus Kraus, Dennis Huszak, Melisa Dobric, Nicolas F. Türksever, David Helmut und Lena Meckel. Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133584 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

„WRONG“ (AT) handelt von einer WG-Clique aus Spätzwanzigern, die sich allesamt schwertun, erwachsen zu werden. Dass die Mitbewohner im Zweifel vor allem ihren eigenen Vorteil im Blick haben, macht es nicht gerade einfacher. Und was braucht man da am allerwenigsten? Ein penetrantes Kamerateam, das auch – oder gerade dann – draufhält, wenn es richtig „wrong“ wird! Dabei sollte das Team eigentlich nur die Bloggerin Melisa begleiten und ein Kurzportrait über ihr Leben drehen. Doch nach einer ausschweifenden Partynacht mit „wrongem“ Ende bleibt auch den anderen Bewohnern nichts anderes übrig, als den Knebelvertrag der Redakteurin zu unterschreiben. Von nun an wird die WG auf Schritt und Tritt begleitet. Bei all ihren Problemen, Peinlichkeiten und Schandtaten. Das quotenfixierte Kamerateam hält drauf, egal was passiert. Tränen, Verluste, illegale Aktivitäten – der Pausenknopf der Kamera ist keine Option, selbst wenn dabei jemand zu Schaden kommen könnte.

Ab Frühjahr 2022 ist „WRONG“ (AT) beim Streamingdienst der Mediengruppe RTL Deutschland abrufbar.

Der erfolgreiche Werberegisseur David Helmut, der mit NEUESUPER bereits zahlreiche Character-Driven Commercials verwirklicht hat, steht nicht nur selbst vor der Kamera, er feiert mit „WRONG“ (AT) auch sein Serien-Regiedebüt und verantwortet als Headautor die Drehbücher. Neben ihm übernehmen die Hauptrollen Melisa Dobric, Lena Meckel, Dennis Huszak, Titus Kraus und Nicolas Fethi Türksever. Produzenten von „WRONG“ (AT) sind Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente. Producer sind Maia Bäckmann, Amadeus Erlemann und Nina El-Nagar. Weitere Autoren sind Evi Prince und Julian Witt. Redaktionell verantwortlich ist Vanessa Kloth unter der Leitung von Hauke Bartel, Bereichsleiter Fiction Mediengruppe RTL Deutschland.

Welche neuen Titel erscheinen bald bei RTL+?

Finde es heraus in unseren übersichtlichen monatlichen Zusammenfassungen.

NEWSTICKER

Kommentare

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}