Nach Robin Ellacotts (Holliday Grainger) Hochzeit mit Matthew (Kerr Logan) nimmt sie ihre Arbeit an der Seite von Cormoran Strike (Tom Burke) in der Privatdetektei wieder auf. Zwei neue, aufregende Fälle hält die beiden in Atem, so dass sie keine Zeit finden, sich auf ihre veränderte Beziehung zueinander einzustellen. Ein psychisch gestörter junger Mann bittet Cormoran in einem Todesfall zu ermitteln. Er glaubt, vor einigen Jahren als Kind einen Mord an einem kleinen Mädchen beobachtet zu haben, der ihn seitdem belastet. Währenddessen ermittelt Robin undercover im Haus of Commons in einem Erpressungsfall.

Die BBC-Serie basiert auf den drei Cormoran-Strike-Romanen „Der Ruf des Kuckucks“, „Der Seidenspinner“ und „Die Ernte des Bösen“, die „Harry Potter“- Erfolgsautorin J.K. Rowling unter dem Pseudonym Robert Galbraith veröffentlichte. Die Krimiserie folgt einem Kriegsveteranen, der zum Privatdetektiv wird und von einem winzigen Büro in der Londoner Denmark Street aus operiert. Obwohl er sowohl physisch als auch psychisch verwundet ist, erweisen sich sein einzigartiger Einblick und sein Hintergrund als Ermittler der Militärpolizei als entscheidend bei der Lösung komplexer Verbrechen, die die Polizei vor ein Rätsel gestellt haben.

Ab 12. und 19. März 2021 jeweils ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic sowie auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf. Wahlweise im Original oder auf Deutsch.

Mehr Neuerscheinungen findest du in unserem übersichtlichen Kalender.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.