Offizieller Trailer zur neuen Netflix-Miniserie: „Mord unter Mormonen“

0
40

„Mord unter Mormonen“ unter der Regie von Jared Hess („Napoleon Dynamite“) und Tyler Measom („An Honest Liar“) ist die erste umfangreiche Dokumentation über eines der schockierendsten Verbrechen in der Glaubensgemeinschaft der Mormonen und den dafür verantwortlichen Drahtzieher. In drei Teilen geht sie einer Serie von Rohrbombenattentaten in Salt Lake City nach, durch die 1985 zwei Menschen getötet wurden. Das Entsetzen der Gemeinde wurde noch verstärkt, als in dem Auto eines dritten Opfers eine Reihe früher Mormonenbriefe und Tagebücher zerstört aufgefunden wurden. Dessen Besitzer gilt als anerkannter Sammler von seltenen Dokumenten wie dem umstrittenen Salamander-Brief. Dabei handelt es sich um ein Artefakt, dessen Inhalt die Fundamente des Mormonentums bedroht. Während der Mann um sein Leben kämpft, versuchen die Ermittler, die Wahrheit aufzudecken.

Die Miniserie ist ab 3. März 2021 bei Netflix verfügbar. Mehr Neuerscheinungen findest du auch in unserem praktischen Kalender.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.