Offizieller Trailer zur neuen Apple TV-Serie „Tehran“

0
199

Ein neuer Spionagethriller des „Fauda“ -Schreibers Moshe Zonder, der die aufregende Geschichte eines Mossad-Agenten erzählt, der auf einer gefährlichen Mission in Teheran, die sie und alle um sie herum in Gefahr bringt, tief verdeckt ist.

Die Serie wurde von Moshe Zonder, Dana Eden und Maor Kohn erstellt und von Daniel Syrkin inszeniert. Omri Shenhar fungiert neben Zonder als Schriftsteller. Die Serie wird von Moshe Zonder, Dana Eden, Shula Spiegel, Alon Aranya, Julien Leroux, Peter Emerson und Eldad Koblenz produziert. und produziert von Donna und Shula Productions in Zusammenarbeit mit Paper Plane Productions unter Beteiligung von Cineflix Rights und Cosmote TV.

Teheran wird mit den ersten drei Folgen am 25. September weltweit auf Apple TV + Premiere haben, und neue Folgen werden wöchentlich jeden Freitag Premiere haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.