Neuer Trailer zur Apple-TV+ Doku: „Billie Eilish: The World’s A Little Blurry“

0
99

„Billie Eilish: The World’s a Little Blurry“ erzählt die wahre Coming-of-Age-Geschichte der Singer-Songwriterin und ihren Aufstieg zum globalen Superstar. Vom preisgekrönten Filmemacher RJ Cutler bietet der Dokumentarfilm einen zutiefst intimen Blick auf diesen außergewöhnlichen Teenager Mit nur siebzehn Jahren reisen sie durch das Leben auf der Straße, auf der Bühne und zu Hause mit ihrer Familie, während sie ihr Debütalbum „WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?“ schreiben, aufnehmen und veröffentlichen.

Der Dokumentarfilm stammt von Apple Original Films in Zusammenarbeit mit Interscope Films, Darkroom, This Machine und Lighthouse Management & Media. Regie führte R.J. Cutler mit Billie Eilish, Finneas O’Connell, Maggie Baird und Patrick O’Connell.

Der Film ist ab 26. Februar 2021 bei Apple TV+ verfügbar. Mehr Neuerscheinungen findest du auch in unserem Kalender.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.