Jetzt fliegen die Sägespäne: Sky holt die Realityshow „Making It“ als TV-Premiere mit zwei Staffeln nach Deutschland. Egal ob Schreinern, Inneneinrichtung, Design, Mode oder Bastelkunst – hier darf jeder seine individuellen Talente zeigen. In jeder der insgesamt 14 Episode müssen sich die Kandidaten in einer „Faster Craft“- und einer „Master Craft“-Aufgabe beweisen.

Ihre Ergebnisse werden im Anschluss der kritischen Jury präsentiert. Mit dabei ist Modedesigner Simon Doonan und Dayna Isom Johnson von der Onlineplattform Etsy. Wer wird am Ende „Master Maker“ und holt sich das Preisgeld von 100.000 Dollar?

Durch die Show führen die Schauspielstars Amy Poehler und Nick Offerman, beide bekannt aus der Comedyserie „Parks and Recreation“, die ebenfalls auf Sky zu sehen ist. Was nicht jeder weiß: Offerman ist selbst ein begnadeter Bootsbauer und Poehler großer Fan alles Handgemachten. Das perfekte Moderatoren-Duo also für die Heimwerkershow. Mit viel Witz führen die beiden Serienstars durch die spannenden Challenges, bei denen der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Die erste Staffel ab 31. August und die zweite Staffel ab 21. September immer montags um 21.20 Uhr in Doppelfolgen auf Sky One und parallel dazu auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.