Offizieller deutscher Trailer zur HBO-Serie: „The Third Day“ ab 26. November bei Sky.

0

Die von Dennis Kelly und Felix Barrett kreierte bahnbrechende Serie aus den Sky Studios in Zusammenarbeit mit HBO, Plan B und Punchdrunk wird in zwei eigenständigen, aber miteinander verbundenen Geschichten, namens „Sommer“ und „Winter“, erzählt.

In „Sommer“, geschrieben von Dennis Kelly und unter der Regie von Marc Munden – fährt Sam (Jude Law) auf eine geheimnisvolle Insel vor der britischen Küste. Isoliert vom Festland ist Sam nicht in der Lage, die idyllische und geheimnisvolle Welt zu verlassen. Die Bewohner zwingen ihn mit Hilfe geheimnisvoller Rituale dazu, sich mit den Erfahrungen von Verlust und Trauma auseinanderzusetzen, die in seiner Vergangenheit verborgen waren. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Phantasie und. Wirklichkeit.

Im zweiten Teil, „Winter“, von Kit de Waal, Dekan O’Loughlin und Dennis Kelly geschrieben und von Philippa Lowthorpe inszeniert, spielt Naomie Harris die Hauptrolle. Die eigensinnige Außenseiterin Helen (Naomie Harris) ist ebenfalls auf der Suche nach Antworten auf die Insel gekommen. Mit ihrer Ankunft löst sie einen erbitterten Kampf um ihr Schicksal aus.

Neben Jude Law und Naomie Harris sind Katherine Waterston („Fantastic Beasts“), Emily Watson („Chernobyl“) und Paddy Considine („The Outsider“) zu sehen.

Die Sky Studios / HBO-Koproduktion „The Third Day“ mit Jude Law und Naomie Harris in den Hauptrollen wird am Donnerstag, dem 26. November ab 20. 15 Uhr, wahlweise in der englischen Originalfassung oder der deutschen Synchronisation und in Doppelfolgen auf Sky Atlantic zu sehen sein sowie auf Ticket und über Sky Q auf Abruf zur Verfügung stehen. Das sechsteilige Psychodrama spielt auf einer geheimnisvollen britischen Insel und entführt den Zuschauer in seine fesselnde und mysteriöse Welt, in der nicht alles so ist, wie es zu sein scheint.

Amazon kündigt neuen Film: „Der Prinz aus Zamunda 2“ für 2021 an.

0

Amazon Studios hat die weltweiten Rechte an Coming 2 America (Originaltitel) von Paramount Pictures erworben. Die lang erwartete Fortsetzung der berühmten Kultkomödie Der Prinz aus Zamunda startet am 5. März 2021 weltweit in über 240 Ländern und Territorien bei Prime Video.

Prinz Akeem (Eddie Murphy), mittlerweile König von Zamunda, kehrt mit seinem Vertrauten Semmi (Arsenio Hall) zurück, um sich auf ein völlig neues, urkomisches Abenteuer einzulassen, das sie rund um den Globus führt, vom üppigen und königlichen Land Zamunda bis in den New Yorker Bezirk Queens – da wo alles begann! Ebenfalls zurück kehren die beliebten Charaktere aus der Der Prinz aus Zamunda-Originalbesetzung, darunter König Jaffe Joffer (James Earl Jones), Königin Lisa (Shari Headley), Cleo McDowell (John Amos), Maurice (Louie Anderson) und die kunterbunte Barbershop-Crew. Zu diesem mit Stars gespickten Ensemble gehören Wesley SnipesLeslie JonesTracy MorganJermaine FowlerBella MurphyRotimiKiKi LayneNomzamo Mbatha und Teyana Taylor, die die Fortsetzung von Der Prinz aus Zamunda zur meist erwarteten Komödie des Jahres machen.

Der Prinz aus Zamunda war ein kulturelles Phänomen und ist eine der beliebtesten und meistgefeierten Komödien aller Zeiten“, so Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. „Dank Eddie Murphys komödiantischem Genie, gepaart mit den brillanten Filmemachern, Autoren und den fabelhaften Darstellern, sind wir aufgeregter denn je, dieses neue Abenteuer zu feiern. Wir sind davon überzeugt, dass sich die Zuschauer weltweit in diesen urkomischen, unterhaltsamen Film verlieben werden und er sicherlich auch zu einem zeitlosen Klassiker wird.“

„Was gibt es Besseres, als eine Rückkehr nach Zamunda? Wir freuen uns sehr darüber, dass Amazon Studios Eddie Murphy und Coming 2 America einem weltweiten Publikum zugänglich macht, um so, mehr als 30 Jahre später, erneut gemeinsam über die geliebten Charaktere zu lachen – und neue kennenzulernen, die man noch jahrelang lieben wird“, so Produzent Kevin Misher.

Der Film mit dem Originaltitel Coming 2 America wird von Craig Brewer von Paramount Pictures in Zusammenarbeit mit New Republic Pictures inszeniert und von Eddie Murphy Productions und Misher Films produziert. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Kenya Barris (black-ish, #blackAF), Barry W. Blaustein (Boomerang, Der verrückte Professor) und David Sheffield (Boomerang, Der verrückte Professor, Der Prinz aus Zamunda). Für die Story verantwortlich zeichnen Barry W. Blaustein, David Sheffield und Justin Kanew, basierend auf Figuren, die von Eddie Murphy geschaffen wurden. Die Produzenten sind Kevin Misher und Eddie Murphy, als Executive Producer fungieren Brian Oliver (Black Swan, Rush,The Ides of March – Tage des Verrats), Bradley Fischer (Suspira, Shutter Island, White House Down), Valerii An (1917), Kenya Barris, Charisse Hewitt-Webster, Michele Imperato Stabile (Twilight) und Andy Berman (Psych).

Die amerikanische Originalversion mit dem Titel Coming to America kam 1988 in die Kinos und wurde zu einem absoluten Publikumsliebling, der weltweit insgesamt über 288 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielte. Die Komödie wurde in über 25 Sprachen rund um den Globus übersetzt und ist in anderen Ländern u.a. bekannt als Un Prince à New York in Frankreich, Der Prinz aus Zamunda in Deutschland, Un Príncipe en Nueva York in ganz Lateinamerika, Il Principe Cerca Moglie in Italien – um zu dem ikonischen Film zu werden, den heute alle kennen und lieben. Über seinen finanziellen Erfolg hinaus, fängt der Film auch den kulturellen Zeitgeist ein und war zudem eine zeitlose mit Stolz gefeierte amerikanische Komödie, die über Generationen hinweg zu einem Klassiker wurde. Die unverwechselbaren Charaktere und die Fisch-auf-dem-Trockenen-Geschichte, mit der sich viele identifizieren können, brachte das Publikum auf der ganzen Welt zusammen und hat dazu geführt, dass sich die Fans den Film im Laufe der Jahre immer wieder angeschaut haben.

Offizieller Trailer zur neuen Amazon Prime-Video Serie: „Binge Reloaded“

0

In Binge Reloaded wird in kurzen Sketchen die gesamte Medienlandschaft durch den Kakao gezogen.

TVNow verlängert Reality-Show „Prince Charming“ um eine 3. Staffel

0

Der Erfolg von Deutschlands erster Gay-Dating-Show reißt nicht ab! Nach dem Grimme-Preis und einer Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis begeistert auch die zweite Staffel des TVNOW Originals aktuell wieder die User des Streamingdienstes und ist mit ihren Abrufzahlen sogar noch erfolgreicher als Staffel 1. Deshalb steht jetzt schon fest: Auch 2021 können sich die Fans auf wilde Dates, heiße Partys und die ganz großen Gefühle freuen, wenn „Prince Charming“ seinen Mr. Right sucht. Interessierte Single-Männer können sich bereits für die dritte Staffel von „Prince Charming“ bewerben: https://www.tvnow.de/casting

Für alle, die die Liebessuche bisher noch nicht verfolgt haben, wartet in dieser Woche im Rahmen der TVNOW „Black Week“ (23. bis 27.11.) ein ganz besonderes Highlight: Am „Black FriGay“ sind die ersten fünf Folgen der 2. Staffel und sogar die komplette 1. Staffel „Prince Charming“ kostenlos auf dem Streamingdienst abrufbar!

Die TVNOW PREMIUM-Kunden können seit heute schon die siebte Folge von Staffel 2 sehen, in der Prince Alexander Schäfer ein aufregendes Gruppendate am Strand verbringt, bei dem er Gino ausgerechnet vor den Augen der anderen Jungs küsst. Zum Einzeldate darf jedoch Vincent bleiben – heiße Küsse inklusive. Bei der Gentlemen Night lässt Alex schließlich noch eine Bombe platzen: Dieses Mal müssen mehr Männer als sonst die Villa verlassen…

Wer am Ende das Herz von Prince Charming erobert, zeigt sich in der finalen, neunten Folge am 14. Dezember 2020 auf TVNOW und am 21. Dezember bei VOX. Je eine Woche später können sich die Fans dann noch auf „Das große Wiedersehen“ freuen.

Die schwule Dating-Show basiert auf dem Format „Finding Prince Charming“ von ViacomCBS International Studios und wird von Seapoint Productions produziert.

Weitere Einblicke gibt es darüber hinaus auf dem offiziellen „Prince Charming“-Instagramaccount: @princecharming.official

Neu bei Joyn Plus+ (Dezember 2020) Alle Filme & Serien im Überblick

0

Auch im Dezember 2020 gibt es einige neue Serien, Filme und Co. im kostenpflichtigen und kostenlosen Angebot von Joyn. Alle Neuerscheinungen haben wir hier für dich in dieser Tabelle zusammengefasst:

DatumNamenFormat
01.12.2020The Good DoctorStaffel 2
01.12.2020The Walking DeadStaffel 10
01.12.2020Clueless - Was sonst!Film
01.12.2020Goat: Das AufnahmeritualFilm
01.12.2020Girls Club - Vorsicht bissig!Film
01.12.2020Girls Club 2 - Vorsicht bissig!Film
01.12.2020Happy ChristmasFilm
01.12.2020Biss dass die Freunde euch scheidenFilm
04.12.2020Krass KlassenfahrtStaffel 9
05.12.2020Sex TapeFilm
10.12.2020FargoStaffel 4
14.12.2020The FiveStaffel 1
15.12.2020Mission: ImpossibleFilm
15.12.2020Mission: Impossible IIFilm
15.12.2020Mission: Impossible IIIFilm
15.12.2020Mission: Impossible - Phantom ProtokollFilm
15.12.2020Mission: Impossible - Rogue NationFilm
17.12.2020Büro der LegendenStaffel 5
18.12.2020Jackass 2.5Film
18.12.2020Jackass 3.5Film
18.12.2020Jackass: Bad GrandpaFilm
23.12.2020JerksDoppelfolge
31.12.2020Vox LuxFilm

Die schönste Zeit des Jahres macht Joyn sogar noch schöner – mit erstklassiger Serienvielfalt! So steht die vierte Staffel des US-Serienhits „Fargo“ ebenso in den Startlöchern, wie eine brandneue Doppelfolge der Kultserie „jerks.“. Neben diesen Formaten tummeln sich weitere Serien-Leckerbissen aus verschiedensten Genres unterm Streaming-Baum.

Neben diesen Content-Geschenken hat Joyn auch noch eine weitere Überraschung in petto, die vor allem Huawei-Nutzer*innen ein Lächeln ins Gesicht zaubern dürfte: Demnächst wird Joyn auch auf allen Huawei Geräten mit Huawei Mobile Services verfügbar sein. Zukünftig können also nicht nur alle Huawei Google Mobile Nutzer*innen sondern auch diejenigen, die Huawei Mobile Service verwenden, die App der Streaming-Plattform über die Huawei AppGallery herunterladen und nutzen.

„Krass Klassenfahrt“ – die neunte Staffel der Influencer-Hit-Serie ab 4. Dezember exklusiv und kostenlos auf Joyn

Es ist die allerletzte Klassenfahrt für die 12c, bevor die Abiturprüfungen beginnen. Zu diesem Zeitpunkt steht allerdings nicht einmal fest, ob einige der Schülerinnen und Schüler wirklich an der Schule bleiben dürfen. Jetzt heißt es also Disziplin und Zusammenhalt beweisen und sich auf das gemeinsame Klassenprojekt zu konzentrieren. Doch wie immer findet die 12c Mittel und Wege, um ihre Konflikte auf kreative und unauffällige Weise auszutragen, sich körperlich näherzukommen und jedes Drama endgültig auf die Spitze zu treiben. Diese letzte Klassenfahrt wird das Leben einiger für immer verändern.

„Fargo“ – die vierte Staffel der US-amerikanischen Krimi-Drama-Serie ab 10. Dezember exklusiv bei Joyn PLUS+

„Fargo“ ist zurück! Die vierte Staffel der Erfolgsserie entführt das Publikum in die 1950er Jahre nach Kansas City, Missouri. Zwei Mafia-Clans stehen im Mittelpunkt, die um die Vorherrschaft in der Stadt kämpfen. Auf der einen Seite ein Syndikat italienischer Migranten, auf der anderen eine afroamerikanische Familie aus dem Süden Amerikas. Durch den Austausch zweier Söhne befinden sich die beiden Clans allerdings in einem Waffenstillstand. Der Frieden zwischen beiden Familien scheint dennoch zerbrechlich. Durch das zeitlich äußerst unpassende Ableben eines Oberhauptes wird dieser Zustand mehr und mehr bedroht.

„Büro der Legenden“ – die fünfte Staffel der französischen Drama-Serie ab 17. Dezember exklusiv bei Joyn PLUS+

JJA (Mathieu Amalric), Direktor für Innere Sicherheit, hat die Leitung des „Büros“ innerhalb des französischen Geheimdienstes DGSE übernommen. Als Gerüchte über den Verbleib von Geheimagent Guillaume „Malotru“ Debailly (Mathieu Krassovitz) die DGSE erschüttern, beginnt die Suche nach der Wahrheit. Dabei kommen alte Dämonen aus JJAs Vergangenheit zurück ans Tageslicht, die sowohl ihn als auch seine engsten Vertrauten verunsichern. Fragen werden laut, welche Rolle die CIA und die DGSE bei „Malotrus“ Verschwinden gespielt haben.

„jerks.“ – eine Doppelfolge der neuen Staffel ab 23. Dezember exklusiv bei Joyn PLUS+

Dieses Jahr beginnt Weihnachten bereits einen Tag früher als sonst. Joyn schenkt allen Fans der Kultserie „jerks.“ eine brandneue Doppelfolge der vierten Staffel, die genau dort ansetzt, wo die dritte Staffel endete. Ab dem 23. Dezember stürzen sich Christian Ulmen und Fahri Yardim wieder von einem Unheil ins nächste. Zuschauer*innen können sich auf den üblichen Wahnsinn aus dem „jerks.“-Universum freuen. Die Zeit der Fremdscham beginnt erneut …

Offizieller Teaser zur neuen Netflix-Serie: „Equinox“

0

Es liegt noch eine andere Realität hinter der, in der wir leben. Ab dem 30. Dezember wird das Rätsel um „Equinox“ gelüftet.

Amazon Prime-Video zeigt wöchentliche Konzerterlebnis „Amazon Music Holiday Plays“ mit Miley Cyrus, Foo Fighters & co.

0

Miley Cyrus gibt den Startschuß zu den „Amazon Music Holiday Plays“ mit Performances und skurillen Showeinlagen – es ist ihr erster Auftritt seit Veröffentlichung des neuen Albums „Plastic Hearts“ • Lil Nas X wird Gastgeber der Serie sein und feiert die Premiere seiner neuen Single HOLIDAY • Die Foo Fighters schließen die Konzertreihe am 15. Dezember • Bei Holiday Plays wird auch die Künstlerin, die durch Amazon Music ihren Durchbruch geschafft hat, zu sehen sein: Kiana Ledé • Die dreiteilige Konzertreihe wird ab dem 2. Dezember um 02:00 Uhr weltweit live über die Amazon Music App und auf dem Amazon Music Twitch Channel gestreamt.

Heute kündigte Amazon Music eine brandneue, dreiteilige Konzertreihe für die Feiertage mit dem Titel „Amazon Music Holiday Plays“ an, die von Lil Nas X präsentiert wird. Ab dem 1. Dezember wird jeden Mittwoch um 02:00 Uhr bis zum 15. Dezember ein Konzert ausgestrahlt. Dieses globale Musikereignis ist das erste Feiertags-Special von Amazon Music und bietet ausgefallene Sets, verspielte Q&As und intime Auftritte von Künstlern. „Amazon Music Holiday Plays“ beginnt mit Miley Cyrus und ihrem ersten Auftritt seit Veröffentlichung des neuen Albums Plastic Hearts. Der Grammy-gekrönte Künstler Lil Nas X führt nicht nur als Moderator durch die Konzerte, sondern eröffnet dazu die erste Episode mit der Live-Weltpremiere seiner neuen Single „HOLIDAY“. Weitere Auftritte bei den Amazon Music Holiday Plays  kommen von den 12-maligen Grammy Gewinnern Foo Fighters und der Amazon Music Breakthrough-Künstlerin Kiana Ledé, jeder in seiner eigenen, individuellen Produktion.

Die Aufnahmen zu den Amazon Music Holiday Plays fanden in einem historischen Theater statt und bieten den Fans einzigartige und unvergessliche Musikerlebnisse und vermitteln gleichzeitig die Intimität, Freude und die Stimmung eines Schulkonzerts zu den Feiertagen. Das fesselnde Zuschauererlebnis zu Hause beinhaltet handgefertigte, von jedem Künstler kuratierte Bühnenbilder, hydraulische Schneemaschinen, Backstage-Rummel, mehrfache Kostümwechsel, Auftritte mit einer Mischung aus neuer Musik, frischen Versionen von bekannten Hits und Weihnachtscovern sowie Q&As mit Lil Nas X.

„Ich kann es kaum erwarten, dass meine Fans mit mir in die Zukunft zurückkehren und die Welt sieht, wie ich ‚HOLIDAY‘ zum allerersten Mal live performe“, so Lil Nas X. „Ich habe mit Amazon Music zusammengearbeitet, um ein verrücktes Set zu kreieren, das alle auf einen wilden Ritt durch einen futuristischen Nordpol mitnehmen wird. Es wird fantastisch!“

Die erste Episode wird am 1. Dezember mit Miley Cyrus ausgestrahlt, ihrem ersten Auftritt seit der Veröffentlichung ihres neuen Albums Plastic Hearts über RCA Records. Miley Cyrus performt eine Mischung aus Liedern ihres kommenden Albums, darunter „Prisoner“ und „Plastic Hearts“, sowie ihre Interpretation des Weihnachtsklassikers „Last Christmas“ von Wham!. In der ersten Episode werden die Zuschauer auch die Weltpremiere der Live-Aufführung von Lil Nas X und seiner neuen Single „HOLIDAY“ in einem Over-the-Top-Set mit Hydraulik und schneebedeckten Robo-Rentieren erleben, genau wie in seinem vom Internet gefeierten Musikvideo zur Single, das an Heiligabend des Jahres 2220 spielt.

Am 8. Dezember begeistert Kiana Ledé ihre Fans mit einer Performance, die eine fesselnde Darbietung ihrer Breakout-Single „Ex“, sowie ihr brandneues Amazon-Original-Cover des zeitlosen Weihnachtsklassikers „The Christmas Song“ beinhaltet, das jetzt als Studioversion exklusiv bei Amazon Music erhältlich ist. Ledé gehört auch den ersten Künstlern, die an Breakthrough, dem neuen Künstlerprogramm von Amazon Music, teilnehmen, das vor einigen Monaten angekündigt wurde und darauf abzielt, aufstrebende Künstler im entscheidenden Moment ihrer Karriere zu fördern und sie beim Mainstream bekannt zu machen. Das letzte und sehr laute Wort haben die Foo Fighters, die den Rock’n’Roll Spirit mit ihrer Billboard #1 Single „Shame Shame“, sowie weiteren Hits aus ihrer 25-jährigen Karriere und einem elektrisierenden Cover von Chuck Barrys Weihnachtshit „Run Rudolph Run“ einfangen.

„Das Amazon Music Weihnachtsspecial wird magisch werden“, so Ledé. „Nachdem ich Fanbriefe gelesen habe, Songs von meinem Album wieder singen konnte und einen ganz besonderen Weihnachtssong das erste Mal live aufführen durfte, bin ich so richtig in Weihnachtsstimmung.“

Um die Amazon Music Holiday Plays zu sehen, können Fans auf der ganzen Welt ab dem 1. Dezember um 02:00 Uhr für eine begrenzte Zeit einschalten. Kunden auf der ganzen Welt können das Konzerterlebnis über die Amazon Music App (iOS und Android) und auf dem Amazon Music-Kanal auf Twitch streamen.

Welcher Mann kann bei Luxuslady Claudia Obert punkten? „Claudias House of Love“ ab Januar 2021 exklusiv bei Joyn

0
obs/Joyn

Er sollte abenteuerlustig und erfolgreich sein – und das lieben, was Claudia Obert ist: „Eine Bombe im Bett und genusssüchtig.“ Die taffe Geschäftsfrau weiß ganz genau, was für einen Mann sie will. Joyn unterstützt sie bei der Suche: Ihre eigene Dating-Show „Claudias House of Love“ läuft ab 7. Januar 2021 bei Joyn PLUS+.

Zehn außergewöhnliche und unterschiedliche Single-Männer dürfen mit Claudia Obert in ein Haus ziehen. Die Auserwählten haben acht Tage Zeit, um die schlagfertige Unternehmerin von sich zu überzeugen. In ihrem „House of Love“ prüft Claudia Obert die Männer auf Herz und Leber. Wer zeigt Einsatz bei den Love Challenges und gewinnt ein Einzeldate mit Claudia? Wen erwarten Peitschenhiebe? Mit wem teilt sie ihren Champagner? Wer findet den Weg zu ihrem Herzen? Jeden Tag muss ein Mann gehen. Nur drei Verehrer ziehen in das Finale ein und zum Schluss darf nur ein Gewinner Claudias neuer Weggefährte sein.

Claudia Obert über ihre Männersuche in einer Reality-Show: „Ich bin eine Rampensau und lasse nichts unversucht. Wenn es im ‚House of Love‘ nicht klappt, suche ich in der ‚Tagesschau‘ weiter.“

Joyn zeigt die acht Folgen „Claudias House of Love“ ab 7. Januar 2021 bei Joyn PLUS+. Produziert wird die Reality-Show von Endemol Shine Germany.

07JanGanztätigOnline-StreamClaudias House of Love(Show) Joyn

Neu bei Prime Video (Dezember 2020) Alle Serien & Filme bei Amazon

0

Auch im Dezember 2020 gibt es wieder einige neue Filme und Serien welche ins Angebot des deutschen Prime-Videos von Amazon kommen. Darunter einige exklusive und originale Inhalte, sowie lizenzierte Titel.

DatumNamenFormat
01.12.2020The Good DoctorStaffel 2
01.12.2020The Walking DeadStaffel 10 Teil 1
01.12.2020Hawaii Five-0Staffel 10
01.12.2020Family GuyStaffel 18
01.12.2020S.W.A.T.Staffel 2
01.12.2020Willkommen in MarwenFilm
01.12.2020Amazon Music Holiday PlaysMusic-Event
04.12.2020Binge ReloadedStaffel 1
04.12.2020Sound of MetalFilm
05.12.2020Tatsächlich... LiebeFilm
05.12.2020Bridge of Spies - Der UnterhändlerFilm
05.12.2020Bridget Jones - Am Rande des WahnsinnsFilm
06.12.2020Türkisch für AnfängerFilm
07.12.2020DeadpoolFilm
08.12.2020I, RobotFilm
08.12.2020Mechanic: ResurrectionFilm
11.12.2020The WildsStaffel 1
11.12.2020I'm Your WomanFilm
12.12.20204 BlocksStaffel 3
13.12.2020Blue Story Gangs of LondonFilm
14.12.2020TedFilm
16.12.2020El CidStaffel 1
16.12.2020The ExpanseStaffel 5
17.12.2020Body Cam - Unischtbares GrauenFilm
17.12.2020Stirb LangsamFilm
17.12.2020Stirb Langsam 2Film
17.12.2020Stirb Langsam - Jetzt erst recht!Film
17.12.2020Stirb Langsam 4.0Film
18.12.2020BILD.Macht.Deutschland?Staffel 1
18.12.2020The Grand Tour Presents... A Massive HuntStaffel 1
18.12.2020PinocchioFilm
19.12.2020Life of Pi: Schiffbruch mit TigerFilm
20.12.2020The Descendants - Familie und andere AngelegenheitenFilm
21.12.2020We Summon The DarknessFilm
22.12.2020Das A-Team - Der FilmFilm
24.12.2020The GentlemenFilm
25.12.2020Sylvie's LoveFilm
25.12.2020E.T. - Der AusserirdischeFilm
28.12.2020Immer Ärger mit GrandpaFilm
28.12.2020TitanicFilm
30.12.2020Yearly DepartedFilm
31.12.2020Fighting With My FamilyFilm

Alle Angaben ohne Gewähr. (Letzte Aktualisierung: 20.11.2020 – 10:43)

Netflix produziert neue Serie namens: „Feria“

0

Netflix kündigte heute den Beginn der Dreharbeiten zu der neuen Serie Feria an, die von Filmax produziert wird und bei der Jorge Dorado und Carles Torrens die Regie führen werden.

Was passiert, wenn zwei jugendliche Schwestern plötzlich entdecken, dass ihre Eltern Monster sind? Eva (Ana Tomeno) und Sofía (Carla Campra) müssen sich einem grausamen Verbrechen stellen, das offenbar ihre Eltern begangen haben und mit dem sie vor ihrem Verschwinden 23 Opfer hinterließen. Wie sollen die Schwestern in einer Stadt überleben, die sie hasst? Kann es sein, dass sie ihre Eltern wirklich so wenig gekannt haben, oder gibt es einen Grund, warum sie in das Verbrechen verwickelt waren? Dies sind die Fragen, denen sich Eva und Sofía in dem Ort Feria stellen müssen, in dem sich hinter der Realität ein fantastisches Universum verbirgt.

Feria entstand nach einer Idee von Agustín Martínez (La Caza. MonteperdidoSin tetas no hay paraíso) und Carlos Montero (ÉliteDeine letzte Stunde), die den Hintergrund der Geschichte erläutern: „Du bist 17 Jahre alt und lebst in den 1990er-Jahren in Andalusien, und eines Tages erfahren du und deine Schwester, dass deine Eltern mehr als 20 Menschen ermordet haben sollen. Deine Eltern haben euch verlassen und ihr habt eine ganze Stadt gegen euch, die Gerechtigkeit und Rache fordert. So beginnt die Geschichte, in der es außerdem um eine Sekte, um Grunge-Musik, einige fantastische Kreaturen, die Sonne Andalusiens und ein Bergwerk geht, das eher einem Labyrinth ähnelt. All dies und noch viel mehr macht ,Feria‘ aus. Für dieses anspruchsvolle Projekt brauchten wir eine Plattform wie Netflix, die sich trauen würde, so etwas zu produzieren. Und sie haben sofort zugegriffen.“

Ein fantastischer Thriller in den 90ern in einem kleinen weißen Dorf in den andalusischen Bergen, wo die Bewohner nicht so ahnungslos sind, wie es auf den ersten Blick scheint. Die Hauptrolle spielt die mit einem Goya als beste Schauspielerin ausgezeichnete  Marta Nieto (MadreSecretos de Estado). Die beiden Nachwuchsschauspielerinnen Ana Tomeno (La isla mínima – Mörderland) und Carla Campra (Señoras del (h)AMPAOffenes Geheimnis) übernehmen die Rollen der Schwestern Eva und Sofía. Weitere Rollen spielen Ángela Cremonte (Die TelefonistinnenMentiras), Patricia López (While at WarLa otra mirada), Isak Férriz (Gigantes, Las Distancias) und Ernest Villegas (Nit i diaInfidels). 

Nach einer Idee von Agustín Martínez und Carlos Montero

Die Hauptrollen übernehmen Marta Nieto, Ana Tomeno, Carla Campra, Ángela Cremonte, Patricia López, Isak Férriz und Ernest Villegas in der Serie.

Bald verfügbar bei Netflix.

X