Die in Australien spielende Geschichte behandelt ein höchst aktuelles Thema: Der illegale Einwanderer Danny, der als Reinigungskraft arbeitet, weiß, wer vermutlich eine seiner Kundinnen ermordet hat. An einem heißen Sommertag entwickelt sich ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen Danny und dem Mann, den er für den Mörder hält. Doch Danny steckt in einem moralischen Dilemma, denn wenn er zur Polizei geht, wird er des Landes verwiesen. Welche Pflichten hat ein Mensch in einer Welt, in der er keine Rechte hat?

Ramin Bahrani wird die Filmadaption von Aravind Adigas Erfolgsroman „Amnestie“ aus dem Jahr 2020 für Netflix schreiben, produzieren und die Regie des Films übernehmen.  

Ramin Bahrani war bereits als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent für den kürzlich bei Netflix gestarteten Film Der weiße Tiger verantwortlich, der auf dem gleichnamigen, ebenfalls von Aravind Adiga verfassten und mit einem Man Booker Prize ausgezeichneten New York Times-Bestseller basiert.

Aktuelle Neuerscheinungen findest du in unserem praktischen Kalender hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.