Amazon Studios kündigt Things I Know to be True an, eine neue fesselnde Drama-Serie mit der Academy und Emmy Award-Gewinnerin Nicole Kidman in der Hauptrolle und als Executive Producer für ihr Label Blossom Films. Things I Know to be True wird von Amazon Studios, NBCUniversal International Studios‘ Matchbox Pictures und Blossom Films in Zusammenarbeit mit Jan Chapman Films produziert. Die Serie wird in über 240 Ländern und Territorien exklusiv bei Prime Video verfügbar sein.

Basierend auf dem preisgekrönten Theaterstück von Andrew Bovell handelt Things I Know to be True von der Belastbarkeit einer beständigen Ehe und der Liebe innerhalb einer Familie, die sich stets weiterentwickelt, während Bob und Fran Price ihren erwachsenen Kindern dabei zusehen, wie sie unerwartete Entscheidungen treffen, die ihr Leben verändern.

Things I Know to be True wurde von Andrew Bovell geschrieben, der auch einer der Executive Producer der Serie ist. Neben ihm fungieren Nicole Kidman zusammen mit Per Saari als Executive Producer für Blossom Films, Amanda Higgs und Alastair McKinnon als Executive Producer für Matchbox Pictures und Jan Chapman als Executive Producer für Jan Chapman Films.

Nicole Kidman dazu: „Ich werde nie vergessen, wie ich mich gefühlt habe, als ich Andrews Stück in Sydney gesehen habe und dabei eine dieser transzendenten Theatererfahrungen machte. Andrews Stück ist hervorragend und seine Drehbücher für die Serie stehen dem in nichts nach. Mit der Unterstützung von Amazon, Jen Salke und einem herausragenden Produktionsteam glauben wir fest daran, dass dieser Titel großartig wird.“

„Das ist eine Geschichte über Familie – etwas vor dem man sein Leben lang zu fliehen versucht, nur um sich dann nach dem zu sehnen, was man verloren hat, falls das je passieren sollte“, sagt Bovell. „Ich freue mich sehr, dass eine so erfolgreiche Schauspielerin wie Nicole Kidman als Fran Price eine Hauptrolle in der Serie übernimmt. In der Rolle als Mutter und Frau ist sie kompliziert, schwierig und dadurch absolut beeindruckend. Ich bin auch überwältigt, dass ein Unternehmen vom Kaliber der Amazon Studios so viel Vertrauen in die Geschichte setzt und sie einem weltweiten Publikum zugänglich macht.“

Things I Know to be True ist eine unglaublich komplexe und intensive emotionale Reise, die ergründet, was eine Familie auseinanderbringt, aber auch genau die Bande der Liebe testet, die sie verbindet“, so Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. „Wir sind Andrew und unseren Partnern sehr dankbar, dass sie sich für Prime Video entschieden haben und freuen uns immer über gemeinsame Projekte mit Nicole, Per und allen anderen bei Blossom.“

„Wir bei Matchbox haben es uns zur Aufgabe gemacht, einem weltweiten Publikum Geschichten zu erzählen und damit den zahlreichen australischen Talenten eine Bühne zu geben“, erklärt McKinnon. „Die Zusammenarbeit mit Nicole Kidman und dem Blossom-Team sowie der kreative Austausch mit Andrew Bovell, Amanda Higgs und Jan Chapman ist besonders spannend für uns. In Kombination mit der Unterstützung der Amazon Studios ist uns bewusst, dass dies etwas ganz Besonderes ist.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.