„The Guy“ ist wieder mit dem Fahrrad unterwegs und beliefert seine abgedrehte urbane New Yorker Kundschaft mit Drogen. Ab dem 4. August ist die vierte Staffel der skurrilen und teilweise melancholischen HBO-Serie wahlweise auf Deutsch oder Englisch immer dienstags um 22.00 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen. Die vorherigen Staffeln sind auf Sky Box Set auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Über die Serie „High Maintenance“:

„The Guy“ (Ben Sinclair) bekommt unverhofft einen neuen, felligen Freund, der ihm nicht mehr von der Seite weicht. Nachdem „The Guy“ keinen Besitzer des Hundes ausfindig machen kann, adoptiert er den Vierbeiner und nimmt ihn zunächst im Rucksack mit auf seine Touren und besorgt später einen Beiwagen für sein Fahrrad.

Wie schon in den vorherigen Staffeln beschert uns jede Episode Einblick in das Leben der unterschiedlichsten New Yorker: Von der Journalistin, die einen Bericht über die verzwickte Ehe ihrer Eltern schreiben möchte und dabei die Beziehung zu ihrem Freund belastet, über einen Typen, der sein Geld als singendes Telegramm verdient, das keiner wirklich hören möchte, bis hin zur Hausmeisterin, die Platzangst hat und von Helen Hunt besessen ist. „High Maintenance“ bietet detaillierte, manchmal urkomische und ergreifende Charakterstudien. Erstreckt über den Zeitraum eines Jahres, konzentriert sich die Handlung dieser Staffel auf die Zyklen der Erneuerung, die Netze menschlicher Verbindungen und die Verwurzelung im sich ständig verändernden Ökosystem von New York City.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.