Maurice „Mo“ Monroe und seine Kollegen wollten mit den ganz Großen der Wall Street mitmischen, doch ein Börsencrash und einige Morde später gehen sie getrennte Wege. „Black Monday“ kehrt mit der zweiten Staffel zurück und ist ab 23. Juni immer dienstags, um 21.25 Uhr mit wöchentlich einer Episode auf Sky Atlantic HD zu sehen sowie auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Über „Black Monday“:

Nach dem größten Börsencrash der amerikanischen Geschichte, dem so genannten „Black Monday“ sind Dawn (Regina King) und Blair (Andrew Rannells) die neuen Bosse der Jammer Group. Beide merken schnell, dass das Chefsein eine Last sein kann. Maurice „Mo“ Monroe (Don Cheadle) hat sich gemeinsam mit Keith (Paul Scheer) aus dem Staub gemacht, nachdem er des Mordes verdächtigt wird. Während jeder für sich einen neuen Coups plant, stellen sich alle die Fragen: Wer ist für den Crash verantwortlich? Wer wird für die Morde untergehen? Und wer wird dafür untergehen, Mo übervorteilt zu haben?

Auch die zweite Staffel stammt wieder vom Comedy-Dreamteam Seth Rogen und Evan Goldberg. Gewohnt überdreht und rasant gewährt sie einen satirischen Blick in die Welt von Sex, Drugs und Cash. Don Cheadle („House of Lies“), der auch als ausführender Produzent fungiert, Andrew Rannells („Girls“) und Regina Hall („Denk wie ein Mann“) spielen erneut die Hauptrollen. David Caspe („Happy Endings“) und Jordan Cahan („My Best Friend’s Girl“) schufen die Serie und zeichnen ebenfalls als ausführende Produzenten und Showrunner verantwortlich.

Ab 23. Juni 2020, immer dienstags um 21.25 Uhr mit wöchentlich einer Episode auf Sky Atlantic HD sowie auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar. Wahlweise im Original oder auf Deutsch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.